FLÖ: Die PLUS auf Bundesebene

FLÖ

FLÖ

Auf Bundesebene ist die PLUS in den Unabhängigen Fachschaftslisten Österreichs (FLÖ) organisiert. Die FLÖ legen als parteiunabhängige Liste Wert darauf, Studierenden umfassende Beratung, Information und Service zu bieten und euch konstruktiv gegenüber den Universitäten und dem Bund zu vertreten. Die Unabhängigen Fachschaftslisten Österreichs sind ein Zusammenschluss parteiunabhängiger lokaler Gruppen, wie unserer PLUS in Klagenfurt.

Bei ihrer Arbeit stellt die FLÖ euch Studierenden in den Mittelpunkt und dient nicht zur Vertretung von Parteiinteressen. Die FLÖ sieht als Grundaufgabe die offene und sachorientierte ÖH-Arbeit und will so viele Menschen wie möglich in ihre Arbeit einbinden. Auch in den nächsten zwei Jahren möchten die FLÖ, und wir als Teil dieser, wieder eine aktive Rolle in der ÖH-Bundesvertretung wahrnehmen.

Die Unabhängigen Fachschaftslisten Österreichs – als zweitstärkste Fraktion in der Bundesvertretung – sind Teil der aktuellen Exekutive und im Vorsitz der ÖH-Bundesvertretung vertreten. An vielen weiteren Universitätsvertretungen sind die lokalen Gruppen der Fachschaftslisten ebenfalls in den Exekutiven aktiv und prägen damit die Arbeit der ÖH auf allen Ebenen entscheidend mit. Parteiunabhängige Arbeit und ein konstruktiver Zugang zu hochschulpolitischen Herausforderungen sind zentrale Anliegen der FLÖ.

Mehr Infos über die FLÖ

Wenn du mehr  erfahren willst, dann schau doch einmal bei der Homepage vorbei, oder besuche uns auf Facebook.